Dirty Roommates Clip von BaDoinkVR

BaDoinkVR Diry Roommates

VR Pornos kommen immer nur dann gut zur Geltung, wenn die Beleuchtung stimmt. Je heller das Setting, desto mehr Details sind erkennbar. Desto schärfer und ansprechender wirkt das Bild. Am besten sind also Szenen bei hellem Tageslicht. Videos im dunkeln hingegen wirken aufgrund der niedrigen Auflösung der VR Brillen der ersten Generation unscharf und detailarm.

Man meint schnell das die Videoqualität schlecht ist. Die meisten VR Studios haben dieses Problem erkannt und drehen ihre Clips bei hellen Bedingungen. Im heutigen VR Porno Clip von BaDoinkVR wurde auf eine gute Beleuchtung und hohe Videoqualität geachtet. Im Video geht es um zwei heiße, aber zerstrittene Zimmernachbarinnen. Der lachende Dritte ist der Zuschauer.

Das Video hat eine Gesamtlänge von satten 37 Minuten und in der höchsten Qualitätsstufe eine Dateigröße von 6,8 Gigabyte. Im folgenden findest du ein dreiminütiges Video das dir einen ersten Eindruck gibt:

VR Porno Download:

  • Oculus Rift Version: Download
  • Mobile 60 FPS HQ Version: Download
  • Direkter Stream (link kopieren): http://promo.badoinkvr.com/d/104_Dirty_Roommates/BaDoinkVR_Dirty_Roommates_3M_oculus_180_180x180_3dh_LR.mp4

 

Top VR Porno – Schönes Setting und gute Beleuchtung

Das Setting im Video sieht wie folgt aus: Deine neue Freundin, die hübsche kleine brünette Lady Dee, hat wieder einmal ihre Zimmernachbarin Blanche Bradburry verärgert. Sie hat den Abwasch nicht erledigt und das Geschirr liegen lassen. Blanche platz tobend ins Zimmer um sich über ihre kleine Freundin zu beschweren und erwischt euch dabei wie sie dir einen Handjob gibt.

Zuerst entsetzt, ist sie sichtlich angetan. Lady Dee bietet ihr als Entschuldigung einen Dreier mit ihrem neuen Freund an, dir. Diese lässt es sich nicht zwei mal sagen und schnell geht es es zur Sache. Lehn dich zurück, setz deine VR Brille auf und genieß mit diesen beiden Schönheiten den heißesten Dreier den du je erlebt hast.

Lady_Dee

Die Darstellerinnen wirken ein wenig amateurhaft, was mir persönlich gefällt. Sie stehen sichtlich nicht oft vor der Kamera und tun sich mit dem Text ein wenig schwer. Lady Dee ist eine etwas schüchterne Brünette mit vollen Lippen und asiatischen Wurzeln. Doch die Schüchternheit ist schnell abgelegt, sobald die beiden anfangen dich zu verwöhnen.

Blanche hingegen ist eine dominante Blondine die weiß was sie will. Sie hat einen unglaublich ästhetischen Körper den man ihr auf den ersten Blick nicht ansieht. Wirklich zwei sehr ansprechende junge Damen mit heißen Kurven. Das mittendrin Gefühl im Video ist wieder einmal überwältigend und gefällt mir sehr.

Wenn man sich wirklich die Zeit nimmt und das Video von Anfang bis Ende ansieht, kann man sich sehr gut in den Darsteller hineinversetzen und fühlt sich stellenweise wirklich vor Ort. Mehr möchte ich euch zu dem Video nicht verraten. Das Video ist ein Muss für jeden VR Porno Fan und sollte auf jeden Fall angesehen werden.

 

Gewohnt hohe Bildqualität

Die Bildqualität konnte BaDoinkVR über die Zeit immer weiter verbessern. Setzte das Studio anfangs noch auf 30 FPS und ein niedriges Kompressionsverfahren, sind die aktuellen Videos qualitativ sehr hochwertig und scharf. Auch dieses Video wurde mit 60 Einzelbildern pro Sekunde in echtem 3D und sehr hoher 4K Qualität gefilmt. Der 180° Blick ist mehr als ausreichend und halbiert die Dateigröße im Vergleich zu 360° Pornos. Ich habe mir wie immer die höchste Oculus Rift Qualität geladen und angesehen.

Schreib deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar